Home
Unternehmen
Standard-Furnierkanten
Finelinekanten
Starkfurnierkanten
Ummantelungsfurnier
Tür- und Türfutterkanten
Furnier-Spezial 3D und D4
Handtaschen
Tischsets & Mousepads
News
Technik & Information
Produktblätter Download
:: STARKFURNIERKANTEN

Standardstärken:
ca. 1,0 mm 2-lagig
ca. 1,5 mm 3-lagig
ca. 2,0 mm 4-lagig
ca. 2,5 mm 5-lagig
ca. 3,0 mm 6-lagig

Oberflächenfeinschliff
rückseitige Stärkenkalibrierung
verklebungsfreundliche Rückseiten!
Primerung oder PVAc-Vorbeschichtung
SK-Vorbeschichtung 180/200g/qm

Spezielle verwendete Gewebe- oder Vlieseinlage für extreme Reissfestigkeit z.B. zum Flechten von zweiseitigen, offenen Systemen.

Sonderstärken sind möglich bzw.!

Die Endlosrolle sichert Ihnen Kontinuität in Qualität und in der Verarbeitung.

Fixmaßstreifen für besondere Ansprüche!

Der Mehrlagenaufbau bringt Ihnen gegenüber Massivholzleisten alle Vorteile, wie Sie sie vom Sperrholz her kennen, und dies obwohl die Furnierlagen längs auf längs verklebt sind.

höchste Festigkeit in praktisch allen Bereichen der Kante
beste Fräseigenschaften
kaum Verzug oder Verwinden
konstante Maßhaltigkeit

Auch bei Starkfurnier liegen die wirklichen Leistungsmerkmale in der individuellen Abstimmung von Furnierqualität und der Kanten- und Verarbeitungstechnik!
Die individuelle Abstimmung der Starkfurnierkanten kommt speziell bei der Verarbeitung der Kanten im BAZ zu tragen. Bitte fragen Sie hierzu gezielt an.
Angebote
Veredelungsmöglichkeiten
individuelle Furnierkanten (PDF)
Problem Holzfeuchte (PDF)
Kantenverarbeitung BAZ (PDF)